0

iPhone

Hi, eins Vorweg: Seit ein paar Wochen bin ich auch stolzer Besitzer eines iPhones.  Beim iPhone, so konnte ich in den letzten Tagen feststellen, scheiden sich die Geister. Manch einer beneidet einen, manch anderer hält einen für komplett durchgeknallt. Nun ja, soll es sein wie es ist! Ich jedenfalls, freue mich auf jeden Tag den ich mit dem sehr bedienerfreundlichen mobile phone verbringen darf. 😉 Besonders gut gefällt mir die Mail-Integration, mit der ich direkt entweder über dasEDGE-Netzwerk oder über ein vorhandenes WLAN-Netzwerk schnell und einfach auf mein IMAP-Konto zugreifen kann (auch über verschlüsselten Weg) und auch einfach E-Mails versenden kann. Die SMS-Darstellung in Sprechblasen-Bubble-Form gefällt mir auch recht gut, obwohl ich mit dem Telefon keine MMS verschicken kann! (wozu auch, hab doch E-Mails:-) Überwältigend ist die Möglichkeit Internetseiten mit dem implementierten Safari-Browser aufzurufen. Dies geschieht auch wieder entweder über das EDGE-Netzwerk oder über eine WLAN Verbindung. Nachteil beim surfen ist, dass es nicht möglich ist Flash-Filme wiederzugeben. Standardmäßig ist es jedoch möglich auf Youtube Videos zuzugreifen, genauso ist es möglich auf den Kartendienst von Google Maps zuzugreifen! Die integrierte 2 Megapixel Kamera ist zwar nicht umwerfend (im Gegensatz zum Sony Ericsson D750i), macht aber bei gutem Licht auch passable Bilder, die ich eindrucksvoll mit einem Fingerstreich über das Multitouch Display präsentieren kann. Leider lässt die Bluetooth Übertragung noch zu wünschen übrig, denn Bluetooth ist nur dazu gedacht, soweit ich das überblicken kann, um Kontakt mit einem Bluetooth Headset aufzunehmen und nicht wie von anderen Handys her bekannt, zum Datenaustausch dient. Von überwältigender Funktion jedoch ist der "integrierte" iPod, mit dem ich über CoverFlow (Anzeige des Album-Covers) nicht nur meine beliebtesten MP3's anhören, sondern auch Filme in super Qualität anschauen kann. Alles in Allem gefällt mir das iPhone sehr gut, könnte aber in mancher Hinsicht noch verbessert werden, und ich denke das dies in den nächsten Monaten/Jahren auch geschehen wird. Man darf gespannt sein! BTW: Es kommt vor allem beim weiblichen Geschlecht echt gut an!

Schreib einen Kommentar

* Name, Email, Kommentar sind Pflichtfelder

Über Mich

Profile

Tags

Meine Musik

  • No recently listened tracks.
  • Ohne Titel