2

Soviel zu Windows Vista ...

Hi,

da ich ja diese und nächste Woche ein paar Tage Ferien habe, hab ich mir gedacht ich mach mir mal ein zweites OS auf meine Workstation drauf. Tja, denkste!

An dieser Stelle möchte ich ein bisschen über Vista bzw. über die Treiberintegration der Hardwarehersteller ablästern, denn als ich versucht habe Vista zu installieren stand und stehe ich vor einigen Problemen. Anfangs konnte ich keinen Treiber für meine Silicon Image 0680 RAID Karte finden, mit der ich über ein Striped Set zwei Maxtor Festplatten über ein RAID 0 zusammenschließen konnte, finden. Bei Windows XP war dieses System äußerst performant. Das Treiberproblem besteht darin, dass Silicon Image keinen Treiber für diesen RAID-Modus der Karte herausgibt. Es gibt nur Treiber für den "normalen" IDE-Modus. So wie es aussieht wird Silicon Image auch keinen Treiber dafür entwickeln. OK, dachte ich mir und stellte kurzerhand das System auf IDE um, da ich ohnehin schon mein altes Windows XP mit der Problematik zerschossen hatte.

Nachdem ich es endlich geschafft habe Vista auf eine IDE Platte zu installieren, wollte ich noch alle anderen angeschlossenen Geräte installieren und da flippte ich fast aus. Denn ich konnte es einfach nicht schaffen den richtigen Treiber meiner Sapphire ATI Radeon X1950 Pro zu installieren. Zum Glück bin ich dann auf einen kleinen Eintrag von Nvidia.com gestoßen, der mir alle weiteren Zweifel an meiner Kompetenz nahmen. Denn die Kombination aus einem NVIDIA nForce 3 Chipsatz Board mit einem Zwei-Kern Prozessor und der ATI Radeon X1950 Pro und dem Betriebssystem VISTA, geht nicht! 🙁

Symptoms:
Attempting to install the graphics driver on a system containing an NVidia NF3 chipset and an ATI AGP graphics adapter may result in the driver failing to install and the 3D engine not activating.

In Windows Vista 32bit or 64bit versions, the Device Manager will show a (!) mark and the AGP card will operate in PCI mode only. When the properties of the device are shown, the error code will show as code 43.

Solution:

NVIDIA has determined that this issue is specific to nForce3 based systems utilizing AMD Athlon X2 dual core CPU's and running Microsoft Vista. The NVIDIA nForce3 core logic predates multi-core CPU's and was not designed to support them. As a result this problem will not be resolved via drivers or system bios updates. At this time the only known solutions to this issue under Microsoft Vista is to use a single core processor, or to upgrade to a newer motherboard platform.

Super!
Mein Fazit: Never change a running system! und Don't trust anyone!

2 Kommentare

05.16.08

JA und jetzt... habe das gleiche Problem... soll das heißen ein neues Board muss her ? Wenn ja, welches ? GIbt es evtl. noch eine andere Lösung ?

05.16.08

Hi,

ja, das heißt du brauchst um Vista gut zum Laufen zu bringen ein anderes Board. Eigentlich geht so ziemlich jedes neuere. Zur Sicherheit kann man aber darauf achten, dass "Vista Ready" oder "Vista compatible" irgendwo mit draufsteht.

Die andere Lösung wäre, beim guten alten Windows XP zu bleiben, oder ein Linux oder Unix Derivat zu installieren...

Schreib einen Kommentar

* Name, Email, Kommentar sind Pflichtfelder

Über Mich

Profile

Tags

Meine Musik

  • No recently listened tracks.
  • Ohne Titel