Tag: Scheyern

0

Alte Seminararbeit

Hi, hab letztens meine Seminararbeit von der BOS Scheyern wiedergefunden. Ein Äquivalent zur Facharbeit, die man in Gymnasien machen muss. Gemacht habe ich sie damals bei Frau Anja Hesslinger geb. Sartoris. Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen einen kurzen oder langen Blick dahinein zuwerfen. 🙂 Ihr findet sie unter Publikationen.

Read More »
0

Ein Tag in der bayerischen Landeshauptstadt

in München. Hi, letzten Freitag war ich mit Sarah sprichwörtlich auf Achse. Zuerst sind wir nach Scheyern bei Unterschnatterbach 🙂 gefahren, um dort das unglaubliche Scheyern-Gefühl in der Klosterschänke und im Kloster- sowie dem Wohnheimgelände wieder ein bisschen aufleben zu lassen. Dann sind wir ab nach München um dort ein bisschen in der Fußgängerzone, am Stachus (Karlsplatz) und am Marienplatz zu shoppen oder heiße Maronen zu genießen. Dabei hab ich   ...

Read More »
1

Abitur - lat. "abgehen werden"

Hi, gestern haben wir die letzte Prüfung geschrieben. Somit steht dem Abitur nichts mehr im Weg. 😉 Hier noch ein paar Bilder: In Mathe brennts! Nicht, ich bin dagegen allergisch !

Read More »
0

Letzter Schultag...

Hi, letzte Woche Freitag war für mich meine letzte Unterrichtsstunde an der BOS Scheyern zu Ende. Kommentiert hab ich das mit folgendem Satz auf der Tafel... Meine Deutschlehrerin dürfte sich freuen! 😉

Read More »
0

Internet im Wohnheim

Hi, am Freitag vor den Ferien gab es für die Schüler des Wohnheims eine kleine Überraschung. Denn eine Firma installierte eine "Network Access Restrictions" Lösung von Colubris WLAN Solutions. Nun konnte man nicht mehr im Internet surfen ohne sich vorher bei https://wireless.colubris.com:8090/index.asp zu authentifizieren. An sich finde ich diese Lösung super, denn die Alternative wäre ein Proxy-Server gewesen, der doch einiges an Services blocken würde. Beispielsweise den direkten Abruf von   ...

Read More »
1

Es ist nicht alles Gold, was glänzt!

Hi, diese Erfahrung durfte ich bei meiner Seminararbeit am eigenen Leib erfahren. Denn in der Berufsoberschule, muss man um die 13. Jahrgangsstufe besuchen zu dürfen eine so genannte Seminararbeit, also das Äquivalent zur Facharbeit an Gymnasien schreiben. Eigentlich, so dachte ich, ist mein Thema recht passend: "Entwicklung einer Web-Applikation zur Vorbereitung auf das Fachabitur im Bereich Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen" Nun ja, bewertet wurde meine schriftliche Arbeit mit 10 Punkten also   ...

Read More »
0

Vorweihnachtliche Stimmung in Scheyern

Hi, in Scheyern sind die Leute auch vorweihnachtlich eingestimmt. Am letzten Schultag kommt, wie jedes Jahr der Nikolaus nach Scheyern und beschenkt oder bestraft die Lehrer je nachdem ob sie gut oder böse waren. Der Vortrag vom Nikoleo war super! Ein Brüller, ausgelöst von Herrn Pfannenstein, war: "Pfannifix für dicke Eier"  Himmlisch und leicht über der Erde schwebend waren auch unsere süßen Engelein, die beim gemeinsamen Wichteln halfen.    

Read More »
0

Sommer, Sonne, Sonnenschein - Prüfungen sind nicht mehr im Bewusstsein

Hi, ein paar Schnappschüsse der letzten Wochen... Meine Hand! 🙂  Eine Tollkirsche in freier Wildbahn   Auszug aus www.botanikus.de Die Tollkirsche wurde schon von Paracelsus (1493 - 1541) erwähnt. Sie diente früher als Heilmittel, wurde aber auch zu Giftmorden gebraucht. Besonders im Aberglauben und Hexenkult des Mittelalters spielte die Pflanze eine große Rolle. In Liebestränken und in den Hexensalben war unter anderem Tollkirsche enthalten; auf die Haut aufgetragen führte sie zu real erlebten Wahnvorstellungen, wie z.B. der Vorstellung   ...

Read More »
1

Gaudifußballturnier in der BOS Scheyern

Hi, letzte Woche war das Gaudifußballturnier in der BOS in Scheyern. War richtig lustig! Hier ein paar Eindrücke: Wir die Metzger:  Colors of Love:    Egypt meets Caesar:  Colors of Love in Action:  Die Penner:  Die Bademeister:  Monzchichi:  Füsseln? 🙂 

Read More »
0

Nikolaus am 06.12.2006 in Scheyern

Hi, echt schön. Man steht am Tag nichts ahnend auf, putzt seine Zähne, macht sich fertig für die Schule will noch schnell was in der Küche essen, und als man das Zimmer verlässt, steht unter dem Türstock ein Nikolaus aus Schokolade und eine Packung Lebkuchen darunter! :-)) Einen besseren Start in den Morgen gibt es nicht!  In VWL haben wir auch noch von der Frau Sartoris einen kleinen Mini-Schokonikolaus bekommen. In Scheyern setzt man doch   ...

Read More »
Seite 1 von 212

Über Mich

Profile

Tags

Meine Musik

  • No recently listened tracks.
  • Ohne Titel